Buchs SG ist das Zentrum für den öffentlichen Verkehr für die umliegenden Gemeinden im Werdenberg und ist bekannt für die Einkaufsmöglichkeiten, die Bildungsangebote und attraktive Arbeitsplätze. Auch die Nähe zum Vorarlberg ist spürbar. Erholungsräume und Sportmöglichkeiten findet man rund um das Buchs SG. Gegen 30000 Einwohner leben in Buchs SG, den umliegenden Gemeinden und im Fürstenrum Lichtenstein.

Der Bahnhof Buchs SG übt eine wichtige regionale Zentrumsfunktion für täglich ungefähr 5000 Passagiere aus. Viele Linien der Rheintalischen Busbetriebe RTB, Postauto und Liechtenstein Bus bedienen den Bahnhof Buchs SG, sei es für den Berufsverkehr oder für Ausflüge. In wenigen Minuten sind auch das benachbarte Liechtenstein und das Vorarlberg erreichbar. Der Bahnhof Buchs SG wird auch das Tor zum Osten genannt, wo internationale Züge verkehren.

Unter dem Motto „Bürger helfen Bürger“ werden Bahnhofpatinnen und Bahnhofpaten gesucht. Sie leisten einen wertvollen Betrag zur Sicherheit und Attraktivität an unserem Bahnhof.

Im Rahmen des Präventionsprogramms RailFair sind die SBB und die Gemeinde Buchs SG eine Partnerschaft eingegangen. 
Sie haben gemeinsam die Trägerschaft für eine Bahhof-Patenschaft übernommen, die im Frühjahr 2009 eingeführt wurde.

Die Gemeinde Buchs SG ist auf Ihre Hilfe angewiesen und freut sich auf zahlreiche Anmeldungen für diese wertvolle und ehrenamtliche Tätigkeit.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*